Diese Webseite verwendet Cookies, um einen bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wir werten die Besuchszahlen unserer Webseite mit Hilfe eines solchen Cookies aus, wenn Sie auf "Zustimmen" klicken. Diese Auswertung erfolgt anonym, wir können keine einzelnen Besucher identifizieren.
Bevor Sie auf "Zustimmen" klicken, werden keine personenbezogenen Daten übertragen.
Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Bitte wählen Sie, ob Sie mit dem Setzen von Cookies einverstanden sind.
Übergewicht loswerden mit individueller Ernährungsberatung durch Sauer macht gesund - Ute Sauer, ihre persönliche Ernährungsberatung in Rodgau, Offenbach, Hessen

Übergewicht? Sind Sie Apfel oder Birne?

Äpfel und Birnen soll man nicht vergleichen...außer beim Thema Übergewicht. Denn Übergewicht ist nicht gleich Übergewicht: jeder Körper entwickelt seine individuelle Verteilung des Körperfetts.
Der Apfel-Typ etwa hat seine überflüssigen Pfunde rings um den Bauch, was ihm eine runde Figur verleiht, die einem Apfel nicht unähnlich ist.
Der Birnen-Typ hingegen sammelt sein Körperfett an den Hüften, weshalb er eine Figur ähnlich einer Birne an den Tag legt. Diese Birnen-Form ist mit weniger gesundheitlichen Risiken verbunden: der Apfel-Typ neigt stärker zu Störungen des Herz-Kreislauf-Systems, zu hohem Blutdruck, Diabetes und auch Arteriosklerose.

WHtR statt BMI: Übergewicht ist Typsache

Der Body-Mass-Index (BMI) galt lange als guter Maßstab zur Beurteilung von Übergewicht. Aufgrund der Erkenntnisse über die verschiedenen Figur-Typen und deren unterschiedliche Gefährdung liefert der neuere WHtR-Wert (Waist to Height Ratio) eine sehr viel bessere Einschätzungshilfe.
Mit WHtR wird das Verhältnis zwischen Taillenumfang und Körpergröße ermittelt.
Geben Sie doch einfach mal Ihre Maße in den Rechner ein und seien Sie gespannt auf das Ergebnis!

WHtR-Rechner

Erläuterung zum Ergebnis

SEher zu mager; nicht weiter abnehmen!
MIdealbereich, alles bestens! Figur halten.
LÜbergewicht. Abnehmen ratsam.
XLAdipositas. Abnehmen sehr empfohlen!
?Pubertät: unsicher wegen Wachstumsschub.

BMI-Rechner

Wenn Sie den traditionellen BMI-Rechner bevorzugen oder vergleichen wollen, wie sich die Ergebnisse unterscheiden, können Sie Ihre Werte auch hier eingeben.
Stacks Image 15552
Ein grundsätzlicher Hinweis:
Übergewicht kann massive gesundheitliche Störungen und Gefährdungen zur Folge haben. Wenn Sie an deutlichem Übergewicht leiden, sollten Sie in jedem Fall einen Arzt konsultieren, um eventuelle Komplikationen zu vermeiden!
Der Rechner wird von einer externen Webseite geladen. Nach unserer Kenntnis werden dabei keine IP-Adressen übertragen. Dennoch bitten wir Sie um ihr Einverständnis - wenn Sie den Rechner laden möchten, klicken Sie hier:
Rechner laden

Erläuterung zum BMI-Wert

unter 20
beginnendes Untergewicht - jede weitere Gewichtsabnahme ist gefährlich!
20-25
Normalgewicht - leben Sie so weiter!
25-30
mäßiges Übergewicht - wenn Sie an Diabetes oder Bluthochdruck leiden, kann Ihr BMI-Wert damit schon zu hoch sein.
über 30
Übergewicht - holen Sie ärztlichen Rat ein, ein geringeres Gewicht hilft Ihrer Gesundheit sicherlich!
über 40
massives Übergewicht - Sie sollten auf jeden Fall einen Arzt konsultieren und eine deutliche Gewichtsreduzierung anstreben.